Schnelle und flächendeckende Coronaimpfungen sind der Weg zur ersehnten Rückkehr zur Normalität.
Ab dem 07.04.2021 gibt es den Impstart in den Hausarztpraxen.
Wir möchten Sie hier zum Ablauf der Impfungen in unserer Praxis informieren. Beachten Sie bitte die Hinweise auf unserer Seite.

Außerdem können Sie sich jederzeit auf der Webseite des Robert Koch-Institutes informieren.

 

 

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

nach Ostern sollen in unserer Praxis die Impfung gegen Covid-19 beginnen. Aktuell können wir keine Aussage darüber treffen welcher
Impfstoff und in welcher Menge uns zur Verfügung stehen wird. Wir bitten Sie daher inständig von Anfragen per Telefon abzusehen.
Über Neuerungen informieren wir Sie zeitnah auf unserer Webseite.

Was wir sagen können:

  •       Wir impfen nach Prioritätsliste der Impfverordnung
  •       Die entsprechenden Aufklärungs-und Einwilligungsbögen verlinken wir (siehe unten) und bitten zur besseren Planbarkeit 
          darum, dass die Bögen vorab gelesen und ausgefüllt werden.
  •        Um einen reibungslosen und zügigen Ablauf für alle Beteiligten zu gewährleisten, können Sie im Aufklärungsbogen auf ein
          Aufklärungsgespräch verzichten.

Vielen Dank
Ihr Praxisteam
 

  

   Anamnese und Einwilligung mRNA Impfstoff (z.B. Biontech)

 
Downloadbutton
 

   Anamnese und Einwilligung Vektor Impfstoff (z.B. Johnson&Johnson)

 Downloadbutton
 

   Aufklärungsbogen mRNA Impfstoff (z.B. Biontech)

 Downloadbutton
 

   Aufklärungsbogen Vektorimpfstoff (z.B. Johnson&Johnson)

 Downloadbutton
   
© Hausarztpraxis Bernau@ 2018 Edition
Cookies erleichtern die Bereitstellung der Informationen auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.